Drucken

Steppenblüte bedeutet...

"Die Steppe soll sich freuen, das dürre Land glücklich sein, die Wüste jubeln und blühen!" Jesaja 35,1

Dieser Text inspirierte uns für den Namen "Steppenblüte": Wenn Gott in die innere Wüste eines Menschen kommt, beginnt neues Leben zu wachsen und zu blühen.

Steppenblüte ist eigene Erfahrung
In der Dürre unseres Lebens und der Welt, erfahren wir Jesus als Wasser des Lebens. ER lädt uns ein zu sich, in die "Oase". ER bringt uns zum Jubeln und zum Rufen: Seht da euer Gott. Da ist der Weg. Da ist Hoffnung. Da ist Heilung. Da ist Versöhnung und Erlösung.

Steppenblüte ist Berufung
"Oase" zu bauen als ein Ort, wo Menschen hinkommen können - den Brunnen lebendigen Wassers finden, Schatten und Schutz, Gastfreundschaft und Gespräch sowie die Möglichkeit, Sorgen und Nöte vor Gott abzuladen.

Die Steppenblüte Spiritualität
Mehr Infos zur Spiritualität, Berufung und Glaubensgrundlage:
Steppenblüte Spiritualität